discourse-machine II: Kulturforum Dialog




 Kulturforum Dialog
 Konzeptplan   Ablauf   Moderation   Spielregeln   Impressum   
  |  Startseite  |  Teilnehmerliste  |   Neu eintragen   | Name Passwort      |  



Ansichten
Alle Artikel
Konkrete Vorschl?ge
Artikel in Karte
Artikel nach Teilnehmern
Beobachtungen am Kulturforum
Nutzung des Kulturforums
St?dtebauliche Leitbilddiskussion


Suche
 
Erweiterte Suche


agru
Harte Kante
Hauptpunkt meines Anliegens ist, dass ich den Wechsel zwischen der Bebauung des PP und des Kulturforums stets als sehr harte Kante empfinde, welche zwar grandios wirkt, mit aber doch zu hart erscheint. Der Wechsel von Großstadtempfinden zu Stadtlandschaft geht mir zu schnell vonstatten. Daher
die Überlegung, zunächst den Ausgangsbereich vom Potsamer Platz zum Kulturforum beidseitig der Potsdamer Straße mit hohen, vielleicht turmartigen Gebäuden zu markieren, die auf die folgende Stadtlandschaft verweisen. Und im Weiteren das Kulturforum entlang der Entlastungs- und Tiergartenstraße mit einer Randbebauung zu versehen, die eine sicht- und erlebbare Rahmung und Verbindung beider Großräume herstellen würde. Die Einfahrt von Süden her mit Blick auf diese Randbauten stelle ich mir eindrucksvoll und spannend vor. Die Bebauung könnte im Bereich der Entlastungsstraße die Bauhöhe der Sonygebäude haben und im weitern Verlauf entlang der Tiergartenstraße stufenweise an Höhe verlieren, und sich somit den Bauten des westlichen Forums anschließen. Diese könnte an bestimmten Stellen geöffnet bleiben, um den Sichtkontakt zum Tiergarten nicht zu verlieren. Hierbei finde ich, soweit das noch aktuell ist, die Idee einfach schön, dass man wie beim Platz vor dem Reichstagsgebäude, den Tiergarten durch Baumgruppen in den Platz hineinfließen lässt. Auf das Kulturforum bezogen könnte das sinnvoll sein, um eine landschaftgärtnerische Verbindung aller Gebäude herstellen zu können. Von den "einfließenden Bäumen her, könnte ein Park zum Museumsplatz herrüberleiten und weiter den Kirchplatz und die Neue Nationalgalerie einbinden.


Verknüpfungen des Teilnehmers


Verknüpfungen anderer Teilnehmer
Repräsentativer Eingang zum Potsdamer Platz
Wo sind Städtebauliche Mängel?
Kirchplatz als Mitte
Zusammenfassung: So nehmen die Teilnehmer das Kulturforum wahr.
Einbindung in die Gesamtstadt


Kommentare

Ansichtsoptionen:
 




Hilfe
Sie können Verknüpfungen zu Artikeln hinzufügen, indem Sie auf den entsprechenden Linktext klicken. Um diese Funktion zu nutzen, müssen Sie angemeldet sein.


  
Info zum Artikel
Von: agru
Thema: St?dtebaul. Leitbild
15.06.2004 | 20:28
Artikel-Nr.: 126

Aufrufe: 304
Bewertungspunkte: 0 (Bewertungen insgesamt: 0)
(Durchschnitt: 0)
Verknüpfungen: 6
Kommentare: 0


 Konzept: zebralog    Realisierung: discourse-machine II von binary objects. Alle Rechte vorbehalten.  Seitenanfang